Kategorie: Künstlerverzeichnis

Atsuko Araki

Die seit 1994 in Düsseldorf lebende Scherenschnittkünstlerin Atsuko Araki verbindet Elemente europäischer Kunstgeschichte mit japanischen und europäischen Traditionen. Auf beeindruckende Weise gelingt ihr die traditionelle Kunst des japanischen Papierschnitts, die Kunst des Kirie, neu...

Jack Yates

Autor/in Maria Hartlaub   Das Künstlerpaar lebt seit vielen Jahren in London, Hampstead. In London lernten Hanne und Jack Yates sich auch 1951 kennen. Ihr gemeinsames Leben war von Anfang an geprägt und miteinander...

Carl Ernst Hinkefuß

Autor/in Antje Buchwald         Carl Ernst Hinkefuß (1881-1970) – Pionier moderner Werbegrafik Erst in jüngster Zeit findet das Schaffen Carl Ernst Hinkefuß‘ Beachtung. Dies ist umso erstaunlicher, als er mit der...

Gerlof Smit

Autor/in Antje Buchwald           Gerlof Smit im Dialog mit der Silhouette Die Kunst des seit über 30 Jahren in Friesland lebenden Gerlof Smit ist sehr vielgestaltig. Neben Experimentieren mit verschiedenen...

Augustin Edouart

Die Zeit von 1760 bis 1860 gilt als Glanzzeit der Porträtsilhouette. Einer der berühmtesten und erfolgreichsten Silhouettenschneider war Augustin Edouart (1787-1861). Mit Vorliebe schnitt er seine Porträts “in full length”. Auch sich selber hat...

Irene Scharwächter-Mebes

        Der Mensch in meinen Scherenschnitten Nie habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie der “Mensch” in meine Arbeiten gekommen ist. Er war einfach da. Um ihn drehte sich alles. Seinetwegen...

Wilhelm Repsold

* 19.03.1885 in Hamburg † 02.12.1969 in Diessen Es ist immer wieder faszinierend, dem Lebenswerk eine Künstlers zu begegnen. Der Geist des Verstorbenen tritt dann in seinen direkten Aussagen hervor und will von uns...

Isolde Ay

Szenen des Lebens Angefangen hat alles damit, dass sie ihrem kleinen Sohn gewisse Verhaltensweisen “aberziehen wollte – ohne zu schimpfen”. Also zeichnete Isolde Ay aus Kaufbeuren eine lustige Kinderfigur, die wie ihr Sohn Holm...

Liane Presich-Petuelli

Liane Presich-Petuelli berichtet, dass nach überlieferter Familientradition ihre Urahnen väterlicherseits im 16. Jahrhundert aus Italien einwanderten – drei ledige Brüder, alle Bildhauer, die sich in Innerösterreich niederließen, einheimische Frauen heirateten und bald  angesehene Stellungen...

Hilke Appen-Duis

Mit einer Aktionswand möchte das Erste Deutsche Scherenschnittmuseum in Vreden einzelnen Künstlern einen breiteren Raum zur Präsentation gewähren. Die erste Künstlerin, die auf diese Weise vorgestellt wird, ist die Scherenschnittkünstlerin Hilke Duis, die 2009...

Melchior Grossek

Die Kunst des Scherenschnittes ist sehr alt. Allgemein wird angenommen, dass sie ihren Ursprung in uralten religiösen Gebets- und Beerdigungszeremonien hat und sich wahrscheinlich an die fernöstlichen Schattenfiguren anlehnt. Bei archäologischen Ausgrabungen in Nordwestchina...

Ursula Vögtlin

Tagebuch der Begegnungen Die Kunstwerke Ursula Vögtlins zeichnen sich durch eine vielfältige Bildsprache aus. Zentral ist für sie die Darstellung von Mensch, Natur und Kultur, die sie in unterschiedlichen Techniken, wie Grafik, Aquarell oder...

Granot Archie

Granot Archie

Archie Granot                                        Autor/in Antje Buchwald                    SAW35         Der jüdische Scherenschnitt besitzt eine lange Tradition. Die ältesten überlieferten Werke stammen aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Es existiert jedoch ein Hinweis aus...

Fritz Griebel

*  22.08.1899 in Unfinden/Unterfranken † 29.09.1976 in Heroldsberg Autor(in) Antje Buchwald M.A. aus: Vereinszeitung SAW 33     „Das Schönste aber war, dass man mit Papier und Schere zaubern und phantasieren konnte, wie in...

Ana Strika

Ana Strika

“An einem regnerischen Tag des Jahres 1919, in einer Stadt am Rhein, fiel mir auf, mit welcher Besessenheit mein irritiertes Auge an den Seiten eines Bilderkataloges haftete, in dem Gegenstände zur anthropologischen, mikroskopischen, psychologischen,...

Riemers-Lahnstein Conny

Riemers-Lahnstein Conny

Conny Riemers-Lahnstein Autor/in Antje BuchwaldSAW 33 http://www.connyriemers.com     Der Besucher des Ateliers, der erfährt, dass alle Kunstwerke geschnitten sind, ist verblüfft über die   künstlerische Technik, die prächtigen Farben und Vielfältigkeit. Und der Besucher,...

Karin Dickel-Jonasch

Nachrichten aus der Anderwelt Sie kennen „Anderwelt“ nicht? In „Anderwelt“ leben Trolle, Feen, Elfen, Drachen, Hexen und Zauberer und was man sich sonst noch vorstellen kann. Jeder von uns kannte einmal „Anderwelt“ – nur...

Helga Borngässer-Geyl

Autor/in Antje Buchwald SAW33 www.papierschnittkunst.de   Frauenträume Seit 1999 widmet sich Helga Borngässer-Geyl (geb. 1947) dem Scherenschnitt. Autodidaktisch näherte sie sich dieser Technik durch Nachschnitte an. Bereits seit frühester Jugend übte sie sich im...

Kleine Thomas

Kleine Thomas

Thomas Kleine Autor/in Wolf JahnSAW 33     1953 in St. Wendel geboren1974-1979 Studium der Visuellen Kommunikation an der Universität Essen (Folkwang) bei Willy FleckhausSeit 1979 Arbeit als Grafiker für verschiedeneBuch- und Zeitschriftenverlage1981/1982 Gaststudium...

Roberts Michael

Roberts Michael

Michael Roberts Autor/in Henning HoffSAW 28               Schnippische Scherenschnitte Der britische Künstler Michael Roberts gilt als „Jean Cocteau der Modewelt“ – ein Insider, der das Treiben auf den...