Verein zur Förderung des Scherenschnitts

Sameena_Jehanzeb_selbstportrait

Sameena Jehanzeb: Von der Linie in den Raum

»Wo vorher nur weißes Papier war, schafft Sameena Schattentore, Gucklöcher und Lichtübergänge in fremde Welten. Zarte und zerbrechliche Figuren entstehen, wo vorher nur leblose Fläche war, und blicken voller Stärke und Leben über den...

Wöllmer_Papierobjekte

Reinhard Wöllmer: Papierobjekte. Katalog

Der aktuelle Katalog über Reinhard Wöllmers Papierobjekte bietet einen interessanten Einblick in Wöllmers bisheriges Kunstschaffen. Die Kunsthistorikerin Christiane Lischka-Seitz führt fundiert in Reinhard Wöllmers Kunst ein. Zahlreiche farbige Abbildungen machen diesen Katalog auch zu...

Bildschirmfoto 2015-07-07 um 14.23.13

schere.schnitt.papier. Liane Presich-Petuelli & Gäste

Seit den 1990er-Jahren lässt sich in der internationalen Gegenwartskunst ein erneutes Interesse am Scherenschnitt beobachten. Viele KünstlerInnen entdecken durch einen experimentellen Umgang die alte Technik des Scherenschnitts neu. Die gebürtige Eisenstädterin Liane Presich-Petuelli, der...

Bell 2

Museum de oude Wolden: Veurnoam/voornaam

Im Museum MOW von Bellingwolde (nördliche Niederlande), Hoofdweg 161, steht derzeit vom 17.05. bis 26.07. 2015 eine von Idee und Ausführung einmalige Ausstellung. Thema: alte Groninger Vornamen, gefunden auf den Kirchhöfen von Finsterwolde, Adorp, Nieuw-Scheemda...

Zipora Rafaelov: Wal, 2014, Cutout, 113 x 90 cm, Papier

Zipora Rafaelov: Leviathan. Cut outs

Am 15. Juli 2015 wurde in Meerane (Sachsen) die neue Ausstellung „Leviathan“ mit Werken der israelischen Künstlerin Zipora Rafaelov eröffnet. Zur Einführung fand ein Künstlergespräch mit Ansgar Skiba, Düsseldorf statt. Mehr dazu hier… Die Ausstellung ist noch bis...

Hans Lankes, Messerschnitt, 20011, Papier/Lwd., 60 x 0 cm

Hans Lankes: exterieur/interieur. Messerschnitte

Skalpell und Cutter sind die Malwerkzeuge von Hans Lankes. Eine Auswahl seiner Messerschnitte ist unter dem Titel “exterieur/interieur” im Kunstfoyer der Haller Bausparkasse ab 17. Juli 2015 zu sehen. Vernissage: Donnerstag, 16.07.2016, 18 Uhr...

Wöllmer_Papierobjekte

Reinhard Wöllmer: Papierobjekte

Vernissage: 13.06.2015, 16.00 Uhr Es spricht zur Einführung Christiane Lischka-Seitz, Kunsthistorikerin. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog (Vorzugsausgabe mit eingelegtem Siebdruck).

SWR_Radio-Feature_06-2015

Radio-Feature: Die Kunst des Scherenschnitts

Am vergangenen Sonntag strahlte der SWR2 im Rahmen der Matinee-Sendung “Sehr ausgeprägt: Profile” ein Radio-Feature zum Thema “Scherenschnitt” aus. Darin waren Interviews mit der Künstlerin Jessica Maria Toliver und Antje Buchwald, der 1. Vorsitzenden des Deutschen...

Paper-Dreams_Film

Paper Dreams

“Paper Dreams” ist ein animierter Kurzfilm im Scherenschnitt-Stil, der im Rahmen einer Semesterarbeit entstand.   Der Künstler Kenneth Onulak über die Entstehung des Films: This is my Junior Degree Project that I worked over the...