Verein zur Förderung des Scherenschnitts

Dieter Loerwald: Soziale Ästhetik

Dieter Loererwald (geb. 1959) ist freischaffender Künstler. In seiner Arbeit geht es ihm um die Schönheit und um die gesellschaftliche Relevanz der Kunst. Diese Verbindung nennt er Soziale Ästhetik.   Ästhetik: Dieter Loerwalds farbig...

Schnittestelle. Cut-out trifft Schattenriss

6. Juli – 4. November 2018 August Macke Haus, Bonn Den Auftakt zu Brückenschlägen in die Gegenwartskunst im Museum August Macke Haus macht eine Ausstellung, die ein traditionsreiches Medium und seine zeitgenössischen Neuinterpretationen durch 16...

Gerhild Wächter: Gloria Dei

GLORIA DEI unter diesem Titel wird am 19.05.2018 um 18 Uhr, zur Vernissage ins Rathaus Ebersberg zur Ausstellung der Scherenschnittkünstlerin und Meisterfotografin Gerhild Wächter eingeladen. Gezeigt werden Scherenschnitte zu christlichen Themen beispielsweise das Vaterunser,...

Workshop mit Anna Fabuli

Workshop “Schattenspiel aus dem Karton” Kunstakademie Schwäbisch Hall Haller Akademie der Künste e.V. Im Haal 14 74523 Schwäbisch Hall 25.11. und 26.11.2017 täglich von 10:00 – 18:00 Einführung in die Traditionen des Schattentheaters. Eigene...

papier = kunst 9

24. September – 19. November 2017, Neuer Kunstverein Aschaffenburg Vernissage: Samstag, 23.9. um 18.00 Uhr, Begrüßung: Oberbürgermeister Klaus Herzog, Einführung: Elisabeth Claus, Kuratorin Sonntag, 24.9., ab 11.30 Uhr: Ausstellungsrundgang mit den Künstlern, anschließend Grill-Brunch...

Dorthe Goeden: grass is always greener over there

Die Scherenschnitte von Dorthe Goeden sind nahezu ausschließlich in Schwarz-Weiß gehalten, sie verzichten gänzlich auf Farbe. Allein diese Eigenschaft besagt, dass sie sich in einem gewissen Stadium der Abstraktion befinden. Denn die Welt, die...

Duza: Verwoben

Duza (Claudia Gross) stellt ihre Tissagen, Webereien aus Papier, aus. 13. August bis 17. September 2017 Kahnweilerhaus Bezirksamtstraße 7, 67806 Rockenhausen Vernissage: Sonntag, 13. August, 11 Uhr. Einführung: Antje Buchwald, Kunsthistorikerin Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag...

TARON Gabriele Basch, Gesa Lange

 2. April – 22. Mai 2017 Vernissage: 2. April, 11 Uhr mit einem Künstlergespräch mit Dr. Ulrike Hauser-Suida Upart Galerie für zeitgenössische Kunst Villa Knoeckel Quellenstr. 32 67434 Neustadt Öffnungszeiten: Mi, Do, So 14...

Karin Dickel-Jonasch: Unterwegs in andere Welten

2. bis 30 März Rathaus, Klosterhofstraße in Maintal Die Kunstwerke sind in den Fluren des Rathauses in der Klosterhofstraße in Maintal-Hochstadt zu sehen.  Passend zu den Scherenschnitten findet zur Ausstellungseröffnung am 2. März um...

Zipora Rafaelov & Ansgar Skiba: Zeichnen als Welterfahrung

Zur Eröffnung der Ausstellung Zeichnen als Welterfahrung lud das Emschertal-Museum Schloss Strünkede, Karl-Brandt-Weg 5, am Freitag, 10. Februar 2017 ein. Gezeigt werden bis zum 26. März Werke von Zipora Rafaelov (Cutouts/Ausschnitte) und Ansgar Skiba (Zeichnungen). Zipora...

Katharina Fischborn: es ist so. Grafik – Zeichnung – Raum

22.01. bis 26.02.2017 Vernissage: Sonntag, 22.01.2017, 11.30 Uhr Begrüßung: Karl-Heinz Seebad, Stadtbürgermeister Einfühung: Dr. Claudia Gross, Kunsthistorikerin Museum Pachen, Rockenhausen   Die Künstlerin Katharina Fischborn  arbeitet hauptsächlich mit und auf Papier. Sie studierte an...

Hansjörg Schneider: smog

Vernissage: Freitag, 13.01.2017 Es spricht Sogrid Melchior Dauer: 14.01. bis 04.02.2017 Galerie der Kunststiftung K52  Joachimstr. 17 / Ecke Auguststraße, Berlin Hansjörg Schneider hat das Stipendium der Kunststiftung K52 für das Jahr 2017 erhalten.