Verein zur Förderung des Scherenschnitts

© Succession H. Matisse, c / o Pictoright Amsterdam 2015

Henri Matisse: “The Oasis of Matisse”

Bis zum 16. August 2015 stellt das Stedelijk Museum in Amsterdam Werke von Henri Matisse, darunter zahlreiche Scherenschnitte, aus. Mit über 100 Leihgaben aus 35 führenden internationalen Museen wie der Tate, MoMA, Musée Matisse, Le...

Android-App_Teaser

Scherenschnitt-App jetzt auch für Android

Ab sofort ist die neue Scherenschnitt-App auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem verfügbar. Bitte beachten Sie, dass wir die App derzeit noch nicht über den Google Play Store anbieten. Sie kann jedoch direkt über unsere Homepage...

hierundjetzt

Hans Lankes: Der Schnitt mit dem Messer

Im Rahmen der Gruppenausstellung “Hier und Jetzt…” der Galerie Peter Bäumler in Regensburg gibt der Künstler Hans Lankes am Samstag, dem 21.3.2015, Einblicke in seine künstlerischen Techniken. Das Künstler-Gespräch beginnt um 15 Uhr. Galerie Peter Bäumler...

Gisela_Oberbeck_Schattenlandschaft

Gisela Oberbeck: Schattenlandschaft

Eine Klang-Schattenwanderung mit: Gisela Oberbeck, Schattenbildtheater und Pit Holzapfel, Instrumente ….Da ist ein Ding, das alles unterbricht, wozu die Dinge sich verstanden hatten; denn, da es wurde, siehe: war es nicht…. R.M. Rilke ORT:...

Scherenschnitt_Ballenberg

Scherenschnitt-Kurs im Museum Ballenberg (CH)

Dass der Papierschnitt weit mehr als Alpaufzug und Sennenalltag umfasst, wird spätestens in diesem Kurs aus dem Programm des schweizer Kurszentrums Ballenberg klar. Wir lernen die riesige Vielfalt dieser von Material und Werkzeug her...

Turn_Serie

Scherenschnitt-Titelsequenz in US TV-Serie

Die amerikanische TV-Serie “Turn” des Senders AMC greift in ihrer Titelsequenz auf eine schwarz-weiße Scherenschnitt-Optik zurück. Der Stil passt gut zur Spionageserie von 2014, die vor dem Hintergrund des US-Unabhängigkeitskriegs spielt, denn in der Handlung geht...

Dorthe Goeden: Ohne Titel (11/03)
Papierschnitt, 107,5 x 149 cm (inkl. Rahmen), 2011

Dorthe Goeden: An diesem Ort, möglicherweise

Vom 15. März bis 12. April 2015 werden Werke der Schnittkünstlerin Dorthe Goeden vom Emsdettender Kunstverein ausgestellt. Zur Eröffnung am Sonntag, den 15. März 2015 um 11:30 spricht die Kunsthistorikerin Denise Essig in der Galerie...

Yona_teaser

Zipora Rafaelov: “Yona”

Am Mittwoch, den 11. März 2015 um 19.30 Uhr eröffnet die Ausstellung „Yona“ mit Schnittbildern der kürzlich mit dem Rheinischen Kunstpreis ausgezeichneten Künstlerin Zipora Rafaelov im Kunstverein zu Rostock. Die in Israel geborene Künstlerin...

Buehlmann_teaser

Ruth Bühlmann: Experimente

Seit 1989 übt die Schweizer Künstlerin Ruth Bühlmann den Scherenschnitt aus. Immer auf der Suche nach Innovation, erweitert sie den traditionellen schwarz-weißen Scherenschnitt in die dritte Dimension und experimentiert mit Farbe. Ihre Werke, die...

Museum_Kierling

Museum Kierling, Klosterneuburg

Das 1987 eingerichtete „Museum Kierling“ nimmt in Klosterneuburg, der Stadt mit 13 Museen, eine ganz besondere Stellung ein. Es hat Exponate und Sammlungen, die österreichweit, ja sogar weltweit einzigartig sind, darunter der künstlerische Nachlass...

Dorthe_0215_teaser

Dorthe Goeden u.a.: PAPIERARBEITEN 5

  Vom 20. Februar bis 18. April 2015 sind in der Galerie Maurer in Frankfurt neue Papierarbeiten, Reliefs und Scherenschnitte von Aja von Loeper, Simon Schubert und Dorthe Goeden zusehen. Fahrgasse 5, 60311 Frankfurt /Main Fon:...

Griebel-Zeichen_der_Christenheit_Teaser

Fritz Griebel: Zeichen der Christenheit

Auf FritzGriebel.de ist vor wenigen Tagen ein neuer Text zu einer Serie von Schnittbildern des fränkischen Malers und Scherenschnittkünstler Fritz Griebel erschienen. Seine Serie Zeichen der Christenheit wurde 1959 in Buchform publiziert und enthält 27 Schnitte,...