Mikito Ozeki: Zeichnen mit dem Skalpell

Der Cut-Out-Künstler Mikito Ozeki wurde 1976 in Aichi, Japan geboren. 1997 begann er, sich künstlerisch im Scherenschnitt auszudrücken. Das Besondere an seiner Kunst ist, dass er nicht konzeptionall arbeitet, sondern vollständig improvisiert. In diesem Video können wir dem Entstehungsprozess eines Schnittwerkes beiwohnen.

[ylwm_vimeo width=”700″ height=”394″]5349903[/ylwm_vimeo]

Seine nächste Einzelausstellung wird im April dieses Jahres in Tokio eröffnet.

Im Web:
http://www.mikito.jp
http://www.clearedition.jp/web/ozekibio-355.html

Das könnte Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.