Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Katharina Hinsberg: Itinerar

11. September 2015 - 10. Januar 2016

Eröffnung: Freitag, 11. September 2015, 19 Uhr

12. September 2015 – 10. Januar 2016

Katharina Hinsberg, o.T. (Linien/Gitter), 2015, Farbstift auf Papier, ausgeschnitten, 180 x 150 cm, Courtesy Galerie Fahnemann, Berlin, Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf, © VG Bild-Kunst, Bonn 2015

Katharina Hinsberg, o.T. (Linien/Gitter), 2015, Farbstift auf Papier, ausgeschnitten, 180 x 150 cm, Courtesy Galerie Fahnemann, Berlin, Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf, © VG Bild-Kunst, Bonn 2015

Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) zeigt unter dem Titel „Itinerar – Katharina Hinsberg” gezeichnete und ausgeschnittene Gitter und Netze, geordnete Linienstrukturen und solche, die in freier Formation Raum erobern.

Sie sind zwischen 1999 und 2015 entstanden und gehören einem umfangreichen Œuvre an, das Katharina Hinsberg in variantenreichen Werkgruppen kontinuierlich weiter entwickelt.

Ihr Interesse gilt unterschiedlichen zeichnerischen Verfahren, mit denen sie das Medium Zeichnung immer wieder befragt und neue Möglichkeiten auslotet, dabei um skulpturale beziehungsweise installative Aspekte erweitert. (Pressetext mpk)

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit einem Vorwort von Britta E. Buhlmann und Texten von Monika Leisch-Kiesel sowie Annette Reich. Die Publikation umfasst 72 Seiten und enthält zahlreiche Abbildungen. Von Ende November an wird sie zu einem Preis von 16 Euro an der Museumskasse erhältlich sein. Sie kann auch unter www.mpk.de online bestellt werden. Das Buch wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe KUNST(früh)STÜCK am Sonntag, 29. November 2015, um 11 Uhr, im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern vorgestellt.

Details

Beginn:
11. September 2015
Ende:
10. Januar 2016
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Museumsplatz 1
Kaiserslautern, 67657
+ Google Karte
Webseite:
http://www.mpk.de