Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DUZA (Claudia Gross) und Wolfgang Knapp: Girls, Girls, Girls … Collagen & Schaufensterpuppen

8. September 2015 - 9. November 2015

Vernissage: 08.09.2015, 19.00 Uhr

VHS- Galerie im Eingangsbereich der Volkshochschule Kaiserslautern

Begrüßung: Michael Staudt, Direktor der Volkshochschule

Einführung: Thematische Einführung durch die beiden Künstler im Dialog

In der Ausstellung treten zwei Gattungen von „Körperbildern“ und Symbolen des „Ewig Weiblichen“ in einen spannenden Dialog: Zeitgenössische Collagen der Künstlerin DUZA und historische Schaufensterfiguren der 1920er bis 1960er Jahre aus der Sammlung des Kulturwissenschaftlers Wolfgang Knapp.

Schaufensterfiguren bewegen sich zwischen Kunst, Handwerk und Industrie und formen den weiblichen Körper in aller Konsequenz nach den jeweils geltenden Schönheitsidealen. Die aus Papier und Textil gestalteten Arbeiten von DUZA spielen wiederum mit der ganzen Bandbreite von „Traumfrauen“ und zitieren dabei auch den Typus des modisch-überzeichneten Mannequins. Vom Girlie über das Pin Up und die Femme Fatale bis hin zu den Superfrauen der Popkultur… (Pressetext)

Besuchszeiten: Montag-Freitag 8.00 Uhr – 21.00 Uhr

PDF herunterladen... (PDF, 1.76MB)

Details

Beginn:
8. September 2015
Ende:
9. November 2015
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Volkshochschule Kaiserslautern
Kanalstraße 3
Kaiserslautern, 67655
+ Google Karte
Telefon:
0631 3625800