Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Angela Kiesewetter-Lorenz: “Im doppelten Sinn und noch ein wenig mehr…”

14. Januar 2016 - 14. März 2016

Vernissage:  14. Januar 2016 um 19 Uhr

15.01. bis 14.03.2016

  „Kleine Galerie“ im Schmöllner Rathaus

Kiesewetter_Lorenz_ZebraAngela Kiesewetter-Lorenz lebt in diesen Scherenschnitten ihre Freude aus, Sprache bildlich umzusetzen. Und das zeigt sie mit einem künstlerischen Geschick und hoher Ausdruckskraft mit der der Betrachter in den Bann der Geschichte, die dargestellt wird, gezogen wird. Der „doppelte Sinn“ und noch ein wenig mehr… regt die Fantasie der Besucher stetig an.

„Kreative Dinge habe ich schon immer sehr gern getan. Etwas gestalten, meine Ideen, meine Kreativität ausleben, das war auch meine Motivation.“, erzählt uns die Schmöllnerin Kiesewetter-Lorenz.Kiesewetter_Lorenz

Nunmehr seit über 30 Jahren praktiziert sie den Scherenschnitt. Auf der Suche nach einem Zeichenzirkel oder ähnlichen ging sie zum Kulturbund. Dort begann sie in einem Kreis von Frauen, dem heutigen „Freundeskreis Scherenschnitt“, unter damaliger künstlerischer Leitung von Luise Neupert, in die Welt der schwarz-weißen Kunst und der Arbeit mit Papier in vielfältigster Weise einzutauchen.

Kiesewetter_Lorenz_KaterEin jeder Scherenschnitt erfordert die Auseinandersetzung mit der jeweiligen Geschichte. Es entstehen Ideen im Kopf und Skizzen auf Papier. Die Umsetzung selbst lässt dann Raum für eigene Ideen, erfordert jedoch auch ein Denken in schwarz-weiß und dabei immer die Spiegelwirkung beachtend, da von der Rückseite des Papiers geschnitten wird…und jede Menge Geduld und eine spitze Schere…

Eingebettet in den Freundeskreis Schmölln, der sich noch heute einmal im Monat unter dem Dach der Volkshochschule Schmölln trifft, entwickelte Angela Kiesewetter-Lorenz ihre eigene Handschrift.

Ihre Arbeiten wurden immer filigraner, ein Skizzenbuch voller Ideen wartet auf Umsetzung, mit vielen Ideen im Kopf freut sie sich auf weitere kreative und für sie entspannende Stunden ebenso wie auf erfreute Betrachter, denen sie ihre Kunst durch die Ausstellung näher bringen möchte.

Stadtverwaltung Schmölln
 

Details

Beginn:
14. Januar 2016
Ende:
14. März 2016
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

„Kleine Galerie“ im Schmöllner Rathaus
Markt 1
Schmölln, 04626
+ Google Karte
Webseite:
http://www.schmoelln.de