Verein zur Förderung des Scherenschnitts

Acht Rene

Acht Rene

Acht, Rene     * 24.03.1920 in Basel? 03.05.1998 in FreiburgAutor(in) Dr. Claudia Gross-RoathVereinszeitung SAW Nr. 27       Ein Kreis gefüllt mit schwarzen und weißen Streifen. Die weißen Striche erscheinen uns schmaler als die...

Vorstand

1.Vorsitzende Antje Buchwald M.A. Die Kunsthistorikerin promoviert derzeit zum Thema “Im Schnittpunkt. Zur Geschichte und Gegenwart von Scherenschnitt und Schattenbild” (Arbeitstitel) am Kunstgeschichtlichen Institut der Goethe-Universität in Frankfurt a. M.   2. Vorsitzender Ingrid...

Vereinsausstellung: Weilburg  (2005)

Vereinsausstellung: Weilburg (2005)

1. Vorsitzender Dr. Matthias Seeliger Ernst Moritz Engert – genauer gesagt seine Scheren-schnitte – war(en) für den Deutschen Scheren-schnittverein der Anlaß, sich 2005 an der Lahn zu treffen. Inhaltlich und organisatorisch bereiteten vor allem...

Kunsthalle Hamburg

In diesen Räumen habe ich am 21.06.2002 nach vorheriger Anmeldung die Silhouettensammlung von Philipp Otto Runge, voller Bewunderung für ihn und diese Kunst, angesehen. Die größte Sammlung dieses Künstlers befindet sich in der Hamburger...

Vereinsausstellung: „Schnittspuren“

Vereinsausstellung: „Schnittspuren“

Ausstellung des Deutschen Scherenschnittvereins e.V. in Holzminden 05.11.2000 bis 29.12.2000 Moderne Ideen gleichberechtigt neben historischer Basis                                    1. Vorsitzende Dr. Berta von Böventer (+2013)                                 Scherenschnitt von Liesel Doll Die Vielfalt der ganzen Welt liegt...

Vereinsausstellung in Schwäbisch Gmünd

Vereinsausstellung in Schwäbisch Gmünd

  Nachlese zur Ausstellung in Schwäbisch Gmünd vom  28.09. bis 02.11.1997 Reiner Reusch, Fritz Hobi (+2012) 1. Vorsitzender Claus Weber (+1998)   Unsere 1. Ausstellung in Schwäbisch Gmünd war ein voller Erfolg und übertraf im Ergebnis alle...